hochzeitsfotograf in sachsen best of ten years

Mehr als 10 Jahre Hochzeitsfotograf in Sachsen

Aber nicht nur als Hochzeitsfotograf in Sachsen, sondern auch in Thüringen, in Sachsen-Anhalt, in Brandenburg, in Mecklenburg-Vorpommern und und und. Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich so wichtig ist für Google, dass man diese Keywords an den Anfang schreibt. Aber man sagt es so. Sei’s drum.

Alles begann damit, dass ich meinen Job in der Schweiz verlor. Die Unsicherheit über meine berufliche Zukunft ließ mich nach neuen Wegen suchen. Zu meiner Überraschung entpuppte sich die scheinbare Niederlage als Eintrittskarte zu einem erfüllenderen und aufregenderen Leben als Hochzeitsfotograf in Sachsen.

Nach meiner Rückkehr nach Deutschland entschied ich mich, meine Leidenschaft für die Fotografie zu meinem Beruf zu machen. Waren es bisher ziemlich leblose Dinge, die hin und wieder vor meiner Kameralinse drapiert wurden, beschloss ich nunmehr, mich auf Hochzeitsfotografie zu spezialisieren. Als ich das im Freundeskreis kundtat, rollten die Augen. “Du, der jeden Stein auf den Wanderwegen mit Namen kennt? Du willst jetzt was mit Menschen machen?” Das war vor fast genau zehn Jahren.

Ja klar. Warum denn nicht? Ich wollte mit meiner Linse die Emotionen festhalten und für immer konservieren. Mit viel Enthusiasmus machte ich mich auf den Weg. Nicht alles klappte gleich so, wie ich mir das vorstellte. Aber jede Herausforderung war eine Lektion, die mich wachsen ließ.

Und die erste Hochzeit im Freundeskreis ließ auch nicht lange auf sich warten. Na ja, das war dann die Stunde der Wahrheit. Und siehe da, auf einmal strahlten die Augen, die vorher herauszufallen drohten. Wenn man nur will, erklimmt man jeden Gipfel.

Die Jahre vergingen, und ich entwickelte meinen eigenen einzigartigen Stil. Meine Bilder erzählten fortan die Geschichten von Liebe und Zusammengehörigkeit, von Freude und Glück. Jede Hochzeit brachte neue Herausforderungen mit sich – von wechselnden Wetterbedingungen bis hin zu logistischen Anforderungen bei größeren Festlichkeiten in Städten wie Dresden, Leipzig und obwohl Hochzeitsfotograf in Sachsen auch jenseits der sächsischen Landesgrenzen. Doch gerade diese Herausforderungen förderten meine Kreativität und meinen Ehrgeiz, jedes Mal bessere Bilder zu schaffen.

In den letzten Jahren habe ich nicht nur die Liebe zwischen den Paaren dokumentiert, sondern auch echte Verbindungen zu Menschen aufgebaut. Meine Arbeit führte mich zu Familienfeiern, Jubiläen und oft wieder zu denselben Paaren, die mich vor Jahren für ihre Hochzeit gebucht hatten.

Heute, nach zehn erfolgreichen Jahren, bin ich dankbar für die Reise, die meine Kamera mich durch die Lande geführt hat. Die einzigartigen Geschichten, die ich einfangen durfte, und die Menschen, die ich kennenlernen durfte, haben meine Reise als Hochzeitsfotograf in Sachsen zu einer unvergesslichen Erfahrung gemacht. Während ich auf die vergangenen Jahre zurückblicke, bin ich gespannt auf die Abenteuer, die die kommenden Jahre hier in Sachsen und wo auch immer für mich bereithalten werden.

Zur Feier dieses Jubiläums habe ich diese Sammlung einiger meiner Lieblingsbilder von Hochzeiten zusammengestellt, die mir in den letzten 10 Jahren anvertraut wurden.

Auch eure Hochzeit begleite ich gern fotografisch.

Gefällt dir, was du siehst? Bitte teile es:
hochzeitsfotograf leipzig villa 1910
Freie Trauung in der Villa 1910 Leipzig

Hochzeitsfotograf Leipzig Villa 1910 – wieder mal als Hochzeitsfotograf in Leipzig. Und das in einer absolut geilen Location. Die Villa hat eine ziemlich bewegte Geschichte. Das, was davon noch übrig ist, befindet sich im 2. Stock: urige, verlassene Räume. Ideal für ein paar traumhafte Paarbilder. Aber ich befürchte, das soll

mehr»
hochzeitsfotograf machern
Hochzeit im Schloss Machern

Immer wieder schön, als Hochzeitsfotograf Machern im Schloss eine Hochzeit zu begleiten. Es ist Freitag und Big-C schwebt wie ein Damoklesschwert über der Menschheit 😷. Aber das kann Hochzeitswillige mitsamt Standesbeamtin und Hochzeitsfotograf nicht beirren. Bisher gab’s meinerseits auch keinerlei Ausfallerscheinungen trotz der vielen Hochzeiten, die ich seit der Lockerungen begl…

mehr»
hochzeitsfotograf thüringen
Hochzeitsfotograf Thüringen im Rittergut Positz

Heute geht’s als Hochzeitsfotograf Thüringen ins Mittelalter! Das Rittergut Positz nahe dem thüringischen Pößneck war die Wahl meines heutigen Hochzeitspaares. Und das zweisprachig deutsch-russisch (von den 5 Jahren Russischunterricht ist nix mehr da – schade eigentlich). Es ging schon sehr früh los mit Braut-Make-up und Frisur. Da war ich echt froh, dass mir die Brautleute anboten…

mehr»