Hochzeitsfotograf in Weimar

Hochzeitsfotograf in Weimar und Jena

Fantastische Konstellation: wohnen in Hof, Trauung in Weimar, feiern in Jena. Man kommt herum! An einem wunderschönen Herbsttag trafen wir uns zum Kennenlern-Shooting in Hof. Weimar und Jena hingegen waren an einem Tag „abzuarbeiten“. Wiederum haben die beiden einen sehr schönen Spätsommertag zu Ihrem Tag auserkoren.

Carola, meine Frau und wertvolle Assistentin, und ich waren schon einige Zeit vorher am Standesamt in Weimar angekommen. An so einem Sonnabend geht es dort heftig zur Sache – Trauungen am Fließband, könnte man sagen 🙂 Sei’s drum. Als Paar ist man vollkommen auf sich fokussiert. Wenn der Termin ran ist, hat man das Standesamt für sich alleine. In bewegenden Worten vollzog die Standesbeamtin die Trauung. Schade, dass ich als Hochzeitsfotograf in Weimar während der Zeremonie keine Fotos machen konnte. Da entgehen einem sehr emotionale Momente. Aber die Entscheidung liegt nun mal in der Hand der Beamten.

Im Anschluss ging es im Autokorso nach Jena. Für die Feier hatte das Hochzeitspaar einen Saal im Steigenberger Hotel gemietet. Also nicht nur Hochzeitsfotograf in Weimar 🙂

Auch eure Hochzeit begleite ich gern fotografisch.

Gefällt dir, was du siehst? Bitte teile es:
hochzeitsfotograf delitzsch
Open-end-Hochzeit in der „Schiffsmühle“

Wieder eine Hochzeitsreportage im Hotel „Zur Schiffsmühle“ Hochzeitsfotograf Grimma ist umgezogen 🤩 Nachdem wir Anfang 2018 endlich in unser Häuschen gezogen sind, sind Hochzeiten im Erlebnishotel Zur Schiffsmühle praktisch ein Heimspiel. Sind ja auch nur deswegen hier her gezogen 🤣 Es ist absolut cool, nach einer Open-End-Hochzeit in 5 Minuten zu Hause

mehr»
hochzeitsfotos in chemnitz
Paarshooting in einer Dampflok

Hochzeitsfotos in Chemnitz sind immer wieder etwas Spannendes. Die Hochzeitskutsche ein 73er Buick, Paarshooting in einer Dampflok, Location mit Metropolflair – alles in allem eine runde Sache. Aber die Sache mit dem Wetter… Wenn’s regnet ist es nicht schön zu heiraten, aber wenn der Planet brennt auch bloß nicht. Und nun?

mehr»
hochzeitsfotograf aschersleben
Die Top Gun-Hochzeit

Top Gun-Hochzeitsfotograf Aschersleben. Die Idee wurde beim Kennenlern-Shooting geboren. Im Gespräch stellte sich heraus, dass Stefan, der Bräutigam, und ich eine gemeinsame „Droge“ haben: die Jagdfliegerei. Ich habe damals die Dinger repariert. Stefan ist jetzt noch dabei (Stand 2019). Wir haben dann noch über Lieblingsfilme gequatscht. Und bäm! Das war die Geburtsstunde.

mehr»