Hochzeitsfotograf Brandis

Hochzeitsfotograf Brandis & Machern

Es musste also noch geklärt werden, wer zukünftig die Hosen an hat. Das Herz sollte entscheiden. Die beiden haben geschnippelt wie die Weltmeister, jeder auf seiner gleich großen Herzseite. Das Duell der Scheren konnte Kristin mit dem Modell „Schneider“ klar für sich entscheiden. Da hatte Maik mit „Maniküre“ keine Chance. Aber das letzte Wort hat ohnehin das Leben. Jeden Tag aufs Neue.

Der Tanz durch die Wallpurgisnacht in den Mai. Ihr hattet mächtig zu tun, neben eurer Hochzeitsfeier auch noch den Winter zu vertreiben. Aber das habt ihr prima unter einen Hut gebracht. Pünktlich zum Hochzeits-Feuerwerk hörte es dann auch noch auf zu regnen. Was will man mehr?

Dabei fing der Tag versöhnlich an. Als Hochzeitsfotograf Brandis konnte ich dem Paar strahlend blauer Himmel bieten, unter dem die Rapsfelder im Sonnenlicht funkelten auf der Kutschfahrt ins Schloss Machern, in dem die Trauung stattfand. Kristin & Maik gehörten zu den glücklichen Gewinnern, die 2015 eine Ganztags-Hochzeitsreportage gewonnen hatten.

Auch eure Hochzeit begleite ich gern fotografisch. Freue mich, von euch zu hören…

Gefällt dir, was du siehst? Bitte teile es:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on telegram
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
hochzeitsfotograf in liebethal
Hochzeitsgeschichten
Hochzeitsfotograf in Liebethal bei Pirna

Hochzeitsfotograf in Liebethal, gleich um die Ecke von Pirna. Nachdem wir Anne und Markus zum Vorgespräch getroffen hatten war klar, dass es zum Paarshooting „in die Felsen“ gehen könnte. Die beiden fanden die Idee grundsätzlich prima. Aber das letzte Wort hat natürlich immer der Zeitplan (Stichwort „After-Wedding-Shooting“). Und da lag der Park am Schloss Pillnitz halt etwas näher.

mehr»
Keine Hochzeit ohne Vorshooting
Tipps zur Hochzeit
Keine Hochzeit ohne Vorshooting

Keine Hochzeit ohne Vorshooting. Richtig gelesen. Ein Vorshooting ist Pflicht – klingt hart und ist auch nicht ganz so ernst gemeint. Aber ich merke es immer wieder: wenn wir ein Vor- oder auch Kennenlern-Shooting gemacht habe, dann sprechen wir schon mal die gleiche Sprache und die Paarfotos am Hochzeitstag oder beim After-Wedding-Shooting werden besser.

mehr»
>> Startseite | Hochzeitsreportagen | Hochzeitsgeschichten | Hochzeitsfotograf Brandis & Machern